Startseite
    august 06
    september 06
    oktober 06
    november 06
    dezember 06
    januar 07
    februar 07
    maerz 07
    april 07
    mai 07
  Über...
  Archiv
  Vermiss-Liste
  Gästebuch
  Kontakt

   mehr fotos!!!
   MEINE AMERIKA-FOTOS!!
   meine High School
   Tanjas Amerika-HP
   Lenas Amerikafotos
   niels`Amerika-HP
   Eurovacances

http://myblog.de/lea-in-ohio

Gratis bloggen bei
myblog.de





Homecoming!!

In der Schule dreht sich alles nur noch um Homecoming. Gespraechsthemen bestehen hauptsaechlich aus den Fragen wie denn das Homecomingkleid aussieht und ob man ein Date hat. Ja was soll ich sagen...ich hab endlich ein wunderschoenes Kleid gefunden!!! (muss nur noch gekuerzt werden ;-)) Und ein Homecoming date hab ich auch. Wir gehen aber mit ner ganzen Gruppe, dann ist es umso lustiger sagte man mir. Die ganze naechste Woche ist Homecoming-woche, wo man sich jeden Tag zu nem Thema anziehen  muss und so. Ungefaehr wie bei uns die Abileute. Freu mich schon so! Und naechste Woche Samstag ist es dann endlich soweit,,, 
2.10.06 23:41


Werbung


holy crab!!

ihr glaubt nicht, was ich gestern gemacht habe!!! ich war so ne art platzanweiser beim footballgame toledo rockets gegen central michigan!! ich!! ich hatte so ne tolle jacke an wo ganz gross "event staff" draufstand und so nen pass um den hals baumeln. meine aufgabe war es, die student-section zu ueberwachen und aufzupassen, dass da auch wirklich nur college students sitzen, also ihre id-cards kontrollieren. da kommt man sich ganz schoen wichtig vor....ausserdem hab ich hot chocolate und coffee umsonst bekommen. jaja das war ganz schoen aufregend, unter anderem weil ich die ganze zeit schiss hatte, dass mich irgendwelche leute irgendwas fragen und dass ich nich verstehe was die von mir wollen. hat aber alles gut geklappt und ich hab so n mann getroffen, der fuer thyssen krupp arbeitet! also der wusste fast mehr ueber deutschland als ich....naja danach war ich dann noch mit matthew und seinen freunden bei der after-game-party. kann man zwar nich vergleichen mit und=seren parties weil man nur um nen tisch sitzt, isst und redet, aber wir hatten trotzdem ne menge spass!
8.10.06 20:06


!!!!!!

1. NEUE FOTOS! zwar nur 5, aber immerhin!

2. ich hab noch gar nicht erzaehlt, dass wir donnerstag in der schule so ne uebung hatten, was man machen muss wenn so n amoklauf inner schule ist. so richtig mit alarm und so. aber voll albern eigentlich, weil das einzige, was man machen muss, ist, sich mit allemann in der ecke vom klassenraum verkriechen und sich auf den boden setzten, wenn moeglich unter nem tisch oder sowas. da fuehlt man sich doch echt sicher ;-)

8.10.06 20:43


ich kanns nich fassen!!

LEUTE!! ES SCHNEIT!!! kein witz! gestern war es noch gemuetlich warm und heute ist es umgerechnet 7 grad und es schneit...unfassbar...das ist auch schon alles was ich sagen wollte. schon gesehen, dass schon wieder n paar neue fotos zu sehen sind? streng mich jetz mehr an, euch n bisschen was zu zeigen. freu mich schon auf die homecomingfotos!
13.10.06 02:00


Homecoming!

War das toll!! Also erstmal (Mama wird jetzt sagen "typisch" ) hab ich viel zu spaet angefangen, mich fertigzumachen, was dann ziemlich in Stress ausgeartet ist und meine Haare, die ich eigentlich versucht hab mit so nem tollen Lockenstab lockiger zu machen, wurden irgendwie eher geglaettet usw....naja jedenfalls war alles irgendwie falsch und ich war gerade 2 Sekunden fertig, als Jason dann kam, mit seinen Eltern im Schlepptau um Fotos zu machen. Hier ist das wohl auch ueblich, dass der Kerl dem Maedchen so nen Blumenarmbanddings gibt, und das Maedchen dem Kerl so nen Blumending fuer die Tasche am Hemd/Sakko. Selbst das "Blumen-gegenseitig-geben" wurde 100mal fotografiert. Und ich habs natuerlich nich hingekriegt, das Ding an Jasons Hemd festzumachen. War da komplett ueberfordert. Mir hatte man da ja auch vorher nix von erzaehlt! Dann gings ab nach draussen, noch mehr Fotos machen, dann zu Chris, noch mehr Fotos machen ;-) Dann zu Applebee's , Dinner essen, und dann endlich zur High School zum Homecoming dance! Und anders als erwartet hab ich mich nicht verpeinlicht! Bin nicht auf den hohen Schuhen umgeknickt/hingefallen/umgeknickt und mit ist nicht das Kleid runtergerutscht (hat Danielles Oma getraeumt). Es war einfach nur toll. Auch, wenn es schon um 10 Uhr (!!) zu Ende war. Dann sind wir zu Kayla's Haus gefahren und hatten da noch ne kleine "Party". Also das, was man hier so unter Party versteht ;-)

Achja ich wollte auch noch unbedingt schreiben, dass das dann auch so war, dass der Kerl  alles bezahlt hat, und dem Maedchen beim ins-Auto-steigen die Tuer aufhaelt usw. Also Jungens, nehmt euch da mal ein Beispiel dran! Hat mir gut gefallen ;-)

So, und jetz koennt ihr Fotos gucken!

15.10.06 20:55


nur mal so

Hab gerade gemerkt, dass es ja schon wieder hoechste Zeit fuer nen neuen Eintrag ist! Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Naja dann wollen wir mal...also letzte Woche ist nich wirklich was erzaehlenswertes passiert. Ausser vielleicht, dass ich zum ersten Mal in meinem Leben so n Halloween-Kuerbis gemacht hab. Also mit aushoehlen und Gesicht reinschnitzen und so. Am Samstag hat mich dann meine "Oma" zu nem Steakdinner mitgenommen (Papa, du hast echt n Grund, neidisch zu sein!!). Danach haben wir uns dann mit n paar Leuten bei Joy getroffen und n Spieleabend gemacht. War ganz lustig. Aber das allerbeste war am Sonntag. das kriegt aber n extra Eintrag. Ansonsten kann ich nur sagen : Heute hat es wieder geschneeregnet und es ist eiskalt. Und noch was um euch neidisch zu machen: am Mittwoch hab ich schulfrei!!

Achja vielleicht sollte ich euch auch noch von meinem wahnsinnig tollen Tag heute erzaehlen...Also erstmal hab ich verschlafen. Hatte also genau 8 Minuten Zeit mich fertig zu machen. Kein Fruehstueck, keine Zeit, lunch zu packen und Geld nich schnell genug gefunden. Anner Schule angekommen, ist der normale Weg zu meinem Locker abgeschlossen. Also musste ich durch die Freshmen-Hallway gehen. Da hat mich dann natuerlich Spencer gesehn (nerviger Kerl der mich immer Inga nennt und 20000 Fragen ueber Deutschland stellt, aber immer wieder die Antwort vergisst und deshalb immer die gleichen Fragen fragt). Spencer hat dann natuerlich "Hi Inga!" geschrien. Ich: "MY NAME IS LEA!!!!!" Alle gucken mich bloed an. Dann 1. Stunde, Band. Mr Brimmer erzaehlt uns, dass wir mal wieder n Tape aufnehmen muessen. Ganz toll. Kann ja immer noch nich wirklich Saxophon spielen. Naechste Sunde, PreCalc. Ich will mein PreCalc-Buch aus meinem Locker nehmen und schmeiss dabei alle andern Buecher runter, eins faellt natuerlich noch auf meinen Kopf und n Haufen Leute habens gesehn. Dann US History: nix kapiert. Franze war ganz ok, Business Math auch. Dann Lunch: nix zu Essen, keine Lust mir Geld zu leihen und was zu kaufen, weil es gerade heute sowas ekeliges undefinierbares geben muss und ausserdem die Schlange zu lang war. Ausserdem Kopfschmerzen. Dann Englisch: Film gucken mit nem kaputten Fernseher der alle 2 Minuten einfach ausgeht. Toll!!! In Study Hall hatte ich dann endgueltig die Schnauze voll und hab einfach geschlafen. Das heisst, ich hab die ganzen Hausaufgaben noch vor mir! Oh ich liebe diesen Tag!

23.10.06 21:59


Cedar Point

Gestern waren wir in Cedar Point, einer der Weltbesten Achterbahnparks und es war wirklich ziemlich cool! (Ausser dass es ziemlich kalt war und wir 10 Stunden da geblieben sind, was eindeutig zu lang war). Wir hatten jedenfalls ne Menge Spass. Vor allem in den hornet houses (?), da muss man dann durchgehen und man wird erschreckt. Das eine Haus war aber zu dunkel und wir wussten ueberhaupt nicht, wo es langgeht. Irgendwie sind wir dann aus Versehen durch den emergency exit gegangen und standen mitten im Mitarbeiterraum. Kann ja mal passieren....gibt auch ein paar Fotos zu sehn!
23.10.06 22:05





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung